Bitte tragen Sie hier Ihren Kommentar ein:

Mein Name:
Meine E-Mail-Adresse:
Mein Kommentar:
Bitte den heutigen Wochentag eingeben:
Eltern schrieb am 27.09.13:
 
Hallo liebe Teltow Grundschule,

unser Sohn wird nächstes Jahr eingeschult. Aus diesem Grund haben wir uns mehrere Schulen "angeschaut" - darunter auch die Teltow Grundschule, unsere Einzugsgebietschule. Alle Schulen, die wir besucht haben, haben generell ein positives Bild hinterlassen. Die Teltow Grundschule jedoch hat da nochmal herausgestochen: Sofort ist uns die sehr engagierte Lehrer- und Erzieherschaft aufgefallen und die herzliche Atmosphäre an der Schule. Die Kinder haben immer wieder betont, wie zufrieden und glücklich sie mit der Schule sind und die Lehrer, wie gut das Zusammenarbeiten im Kollegium ist. Die Teltow Grundschule kann, nach eigener Aussage, eine Doppelsteckung von Lehrern bzw. LehrerInnen und ErzieherInnen im Normalfall, d.h. wenn kein Krankheitsfall eintritt, verwirklichen. Somit sind zumindest in den Saph oder JÜL-Klassen immer mit 2 LehrerInnen/bzw. 1 LehrerIn und 1 ErzieherIn pro Klasse zu rechnen. Andere Schulen, die wir besichtigt haben und die Jül oder Saph umsetzen, können (nach eigener Aussage) die Doppelsteckung nur zu 50-80% einplanen. Weiterhin haben wir an keiner anderen Schule so motivierte und offene LehrerInnen und ErzieherInnen getroffen, die sich so sehr für "ihre" Schule einsetzten. Hier hat man sofort gemerkt, dass die LehrerInnen sich mit der Schule identifizieren können und gerne unterrichten.
Wir möchten uns für den schönen Vormittag beim Tag der offenen Türen und für die Herzlichkeit, mit der wir empfangen wurden, bei Ihnen bedanken. Wir haben einen sehr guten Eindruck von Ihnen erhalten und unser Bauchgefühl ist sehr gut.